Wohnmöbel beqüm online kaufen

Sortiment
Kamine & Zubehör

Ethanol Kamine

Kamin Zubehör


Briefkasten

Briefkasten Edelstahl

Designer Briefkasten


Diele & Garderobe

Garderobe

Garderobenhaken


Magazinhalter

Zeitungsständer


Bad & Wohnen

Seifenspender Edelstahl

Wohn Accessoires


Outdoor & Garten

Gartenfackel


Features & Wissen

Technik

swopper

Swopper – da freut sich der Rücken

Swopper – da freut sich der Rücken

Wer kennt sie nicht, die Beschwerden im Rücken nach ein paar Stunden in sitzender Position am Schreibtisch, vor dem Computer, am Fließband, der Kasse im Supermarkt oder vielen anderen Arbeiten, bei denen man sich nicht oder kaum bewegen kann? Da der Mensch aus genetischer Sicht nicht für lange "Sitzungen" ausgelegt ist, trifft es früher oder später fast jeden, der durch Bewegungsmangel, Probleme mit dem Rücken bekommt, die oft auch durch sportliche Betätigung nicht ausgeglichen werden können.

Josef Glöckl hat deshalb 1996 die Firma aeris gegründet und schon ein Jahr später kam das erste Swopper Sitzmöbel, drei – dimensional flexibel, als Weltneuheit auf den Markt. Inzwischen kamen neue Modelle hinzu und auch ein Swoppster für Kinder wurde konzipiert. Neben europäischen Händlern, bekommt man den Swopper auch in den USA, Korea, Japan, Südafrika, Australien und Neuseeland.

National und International erhielten die Swopper in den letzten Jahren viele hochkarätige Preise, so zum Beispiel den Bundesinnovationspreis oder den Universal Design Consumer Favorite 08 Avard. Im Museum of Modern Art in New York steht ein Exponat und das Model wurde für den Designpreis 2009 in Deutschland vorgeschlagen, um hier nur ein paar zu nennen.

Was aber ist an dem aktiven Swopper so speziell? Er ist drei dimensional flexibel und passt sich so Ihren Bewegungen beim Sitzen perfekt an. Die Bewegungsabläufe werden nicht abgeblockt sondern unterstützt und gefördert. Dadurch wird der Rücken gestärkt, das Wohlbefinden steigt und somit auch die Leistungsfähigkeit. Das Sitzen auf einem Swopper macht Spaß, in jeder Sitzposition. Sie sind individuell Höhen verstellbar und passen sich so jeder Körpergröße an. Eine Spiralfeder ermöglicht das Auf- und Abschwingen beim Sitzen, was weltweit einmalig ist. Seitliche Bewegungsfreiheit ist für die Muskulatur extrem wichtig, nach einer Gewöhnungszeit kann sie nach und nach sehr weich eingestellt werden, ganz, wie Sie es mögen und sich Wohlfühlen. Natürlich lässt sich auch die Federstärke stufenlos regulieren, ein einfaches Drehen an der Manschette und schon kann er für 50 – 130 Kilogramm Sitz – Gewicht eingestellt werdern. Für Gewichte zwischen 80 – 200 Kilogramm kann eine extra starke STRONG Feder geordert werden. Mit einer ebenfalls flexiblen Lehne, die zu den Extras gehört, können Sie sich zusätzlichen Halt auf dem Swopper schaffen.